Patrick Valenta

Ausbildung:

1994-1997

  • Ausbildung zum diplomierten Physiotherapeuten an der „Akademie für den physiotherapeutischen Dienst am Wilhelminenspital der Stadt Wien“, www.physioaustria.at

 

2002-2004

  • Ausbildung zum „European Sports Physiotherapist (ESP)“ in Wien, www.espse.eu

 

2004-2010

  • Ausbildung zum Osteopathen an der „Wiener Schule für Osteopathie“, www.wso.at

 

Seit 2010

  • Masterlehrgang zum „Master of Science in Osteopathy“ an der „Donau Universität Krems“, www.donau-uni.ac.at

 

Seit 2014

  • Ausbildung zum Physioenergetiker an der „Internationale Akademie für Physioenergetik“, www.physioenergetik.at

 

 Zusatzausbildungen:

 

2002

  • Wirbelsäulenrehabilitation (ESP)

 

2003

  • Knierehalbilitation nach Sportverletzungen (ESP)
  • Schulterrehabilitation nach Sportverletzungen (ESP)
  • Taping-Seminar (ESP)

 

2004

  • Grundkurs Nervenmobilisation (NOI-Neuro Orthopaedic Institute)

 

2005

  • Klinische Anwendungen der Nervenmobilisation (NOI)

 

2007

  • Anfertigung podologisch propriozeptiv fazilitierender Einlagen (Willy Hostens, DO)

 

2010

  • FDM “Fasziendistorsionsmodell nach S. Typaldos, DO” Level 1: Modul 1, 2 u. 3

 

Seit 2011

  • “Biodynamische Cranialosteopathie nach J. Jealous, DO”  (Tom Shaver, DO) Phase 1-6

 

2015

  • Entgiftung-Seminar “Viteras” Basic Detox u. Advanced Detox  (Dr. Tim Ray)

 

2016

  • „Manipulation structurelle tissulaire-Der sanfte Thrust 1“ (David Lachaize, DO)

 

2017

  • „Manipulation structurelle tissulaire-Der sanfte Thrust 2“ (David Lachaize, DO)
  • Fachakademie für Darmgesundheit (OePROM Österreichische Gesellschaft für probiotische Medizin) Modul 1,2 u. 3
  • „Fascial Manipulation“ nach Luigi Stecco, Grundkurs

 

2018

  • Herzratenvariabilitätsmessung „Lebensfeuer“  (Dr. Alfred Lohninger), www.autonomhealth.com
  • Mechanical Link in Osteopathy (Eric Prats, DO)

 

2019

  • FOI „Funktionelle Orthonomie und Integration“ Basiskurs 1, 2 u. 3
  • AAMT „American Academy of Manipulative Therapy” Spinal Manipulation 1